Unsere Mitgliederversammlung 2019 fand am 15.März statt. 26 stimmberechtigte Mitglieder waren gekommen, und Hans Müller, unser Vorsitzender, führte durch die Veranstaltung. Er berichtete über das vergangene Jahr mit all den vielen Gruppenaktivitäten und gab einen Ausblick auf die Veranstaltungen und Aktionen, die für dieses Jahr geplant sind.

Hardy Bauer gab in bebilderer Form einen Rückblick auf die Ausflüge des letzten Jahres und einen Ausblick auf das, was 2019 geplant ist. Christiane Berkau schloss sich dann mit den Ereignissen der MehrGenerationenFarm an, und Axel Siegmund, unser Kassier, legte Rechenschaft über die Vereinsfinanzen ab. Wie nicht anders erwartet wurde dann der Vorstand für seine Arbeit 2019 einstimmig entlastet und der Haushaltsplan für dieses Jahr genehmigt.

Am Ende der Veranstaltung gab es dann noch ein toll bereitetes Buffet. Hier findet man die Gesamtpräsentation ohne Finanzteil

Jetzt ist unsere MehrGenerationenFarm offiziell eröffnet. Am Samstag, den 5. Juli 2014 um 14:30 war es endlich so weit. Viele Hände hatten geholfen, viele Sponsoren und Spender einen Beitrag geleistet und die Stadt uns ein Grundstück zur Verfügung gestellt. Wir haben immer wieder von Fortschritten berichtet, und nun ist ein weiterer großer Schritt hin zu einer fertigen, voll eingerichteten und voll betriebsfähigen MehrGenerationenFarm getan.
Von sofort ab haben wir die Farm zunächst an 2 Tagen in der Woche geöffnet: Mittwochs von 15:00 bis 17:30 Uhr und samstags 14:30 bis ebenfalls 17:30 Uhr. Weiter unten finden Sie ein
  paar Bilder unserer Eröffnungsveranstaltung und hier ein kurzes Video mit ersten Eindrücken.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Schindeln der Zaunpfahlpaten sind auch angebracht.

   
© Miteinander-Füreinander e.V.